Unternehmensbereiche der WALDNER Gruppe

Die Waldner Holding GmbH & Co. KG fungiert als Dachgesellschaft für die Waldner Unternehmensgruppe.

WALDNER Holding

Bild: Jochen Früh, CEO

Jochen Früh, CEO
Vertrieb, Produktion, Technik

WALDNER Holding

Bild: Stephan Schaale, CFO

Stephan Schaale, CFO
Finance, Human Resources, IT, Services

Hermann WALDNER
 

Bild: Karl Angele, CEO

Karl Angele, CEO
Dosomat
Process Systems
Wassertechnik

WALDNER
Laboreinrichtungen

Bild: Jörg Hoffmann, CEO

Joerg Hoffmann, CSO
Geschäftsführer Vertrieb
Laboreinrichtungen

Jochen Früh, COO
Geschäftsführer Operative Bereiche
Laboreinrichtungen

Stephan Schaale, CFO
Kaufmännischer Geschäftsführer
Laboreinrichtungen

Hohenloher
 

Bild: Dirk Jägers, CEO

Dirk Jägers, CEO
Bildungseinrichtungen
Hohenloher Academy

WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG

Waldner Laboreinrichtungen ist der Lösungs­anbieter rund ums Labor: Von der Beratung über Planung und Projektmanagement schlüssel­fertiger Lösungen bis hin zur kompletten Raum­ausstattung inklusive lebenslanger Instand­haltung. Viele unserer technischen Innovationen gelten international als Benchmark und haben uns zum Weltmarktführer gemacht.

Labor
Füll- und Verschließmaschine

HERMANN WALDNER GMBH & CO. KG

Die Hermann Waldner GmbH & Co. KG entwickelt und fertigt vollautomatische Dosomat Füll- und Verschließmaschinen und die dazu passenden Verpackungsanlagen. Die Maschinen können bis zu 120.000 Einheiten pro Stunde abfüllen und sind weltweit im Einsatz – unter anderem in der Lebensmittel-, Feinkost-, Getränke-, Kosmetik- sowie Pharmaindustrie, für die wir auch maß­ge­schneiderte Verfahrenstechnik liefern. Dazu zählen hochkomplexe Anlagen zur Medi­ka­mentenherstellung, Isolatoren, Behälter sowie Koch- und Trocknungsanlagen.

 

HOHENLOHER SPEZIAL­MÖBELWERK SCHAFFITZEL GMBH & CO. KG

Hohenloher liefert innovative Einrichtungs­systeme für allgemeine, naturwissenschaftliche und berufliche Lernräume: Möbel, visuelle Ausstattung, Medienversorgung und Abzüge. Die Produktsysteme stehen für hohe Qualität, ergonomische Flexibilität und fördern zukunfts­weisende Didaktik.

Schüler und Lehrerin im Klassenzimmer
Kontakt
Back to top

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressumDatenschutz