Hochwertige Trocknungstechnik

Langlebig, robust und wie geschaffen für den 24/7-Betrieb: Waldner Trockner und Trocken­schränke sind vollständig verschweißte, spaltfreie Konstruktionen, die wir mit hoch­wertigsten Materialien fertigen. Lieferbar in verschiedenen Edelstahl-Werkstoffen (1.4404, 1.4571, 1.4539, etc.) oder in Alloy-Werkstoff (2.4602, 2.4605), bei Bedarf in cGMP-Design mit geschliffenen Oberflächen für die pharmazeutische Industrie, sind sie auf einen lang­jährigen Dauerbetrieb ausgelegt. Um mit Ihnen die Auslegung zu testen, bevor wir mit der Umsetzung beginnen, können wir Anwendungs­versuche auf unseren Pilotanlagen durch­führen – So gelingen perfekt auf Ihre Bedürfnisse konzipierte Apparate.

Trocknungsanlage

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Schubladensystem in Trocknungsanlage

Wir fertigen Trocknungseinheiten mit hochwertigen Peri­pheriegeräten (Vakuumpumpe, Temperiergerät, Gebläse, Erhitzer, Kondensator, etc.) und können die Anlagen unabhängig von der Beschaffenheit der zu trocknenden Produkte optimieren: Ob pulvrige, pastöse oder flüssige Substanzen, stückige Produkte und strukturelle Bauteile: Waldner-Trockenschränke sind stets perfekt ausgelegt, bei Bedarf auch als explosionsgeschützte Ausführung nach ATEX 2014/34/EU. Für die Steuerung, Regelung und sichere Über­wachung der Trockner­anlagen kommen professionelle Steuerungssysteme zum Einsatz, die bei Bedarf nach GAMP5 (Good Automated Manufacturing Practice) mit Batch­reporting und Audit Trail gemäß 21CFRpart11 ausgeführt werden können und so Logging und Nachvollziehbarkeit ermög­lichen.

Vor Ort für Sie

Wenn die Anlagen gefertigt sind, betreuen wir Sie intensiv vor Ort – mit Factory Acceptance Test (FAT), Installation, Inbetriebnahme, Site Acceptance Test (SAT) sowie Qualifizierung, Service und Wartung. Sie profitieren nachhaltig von unserer jahrzehntelangen Erfahrung.

Vakuum-Trockenschränke

Vakuum-Trockenschränke ermöglichen eine sichere, reproduzierbare und effektive Trocknung von temperatur­empfindlichen Produkten.

Die Produkthorden liegen auf vollständig und gleichmäßig beheizten Stellflächen bzw. Heizplatten, was eine optimale Temperaturverteilung ermöglicht.

Unsere Vakuum-Trockenschränke sind mit Trocknungsflächen von 1 - 24 m² lieferbar.

Für anspruchsvolle Anforderungen in der pharmazeutischen Industrie stehen unsere Pharma-Vakuum-Trockenschränke im cGMP-(Current Good Manufacturing Practice) Design zur Verfügung, um Produktqualität von Arzneimitteln und Wirkstoffen sicherzustellen.

Je nach Kundenwunsch ergänzen wir die Trockenschränke um vielfältige Zusatz­ausstattung wie Schleppgaslanze, beheiz­bare Trockenschanktür, Lösemittel-Rückgewinnung, Ablaufrinne sowie auto­matisierte Wasch- und Reinigungs-Systeme (WIP / CIP).

Wenn Produkthorden unter Containment-Bedingungen gehandelt werden müssen, können die Vakuum-Trocken­schränke auch mit unseren Isolatoren kombiniert werden.

Horden-Trockenschränke

Mit unseren Horden-Trockenschränken können unterschied­liche Betriebszustände realisiert werden:

  • Umluft- / Kreisgas-Betrieb
  • Teil-Umluft-Betrieb
  • Frischluft-Betrieb

Die Produkthorden sind in einem fahrbaren Hordenwagen übereinander angeordnet. Durch eine gleichmäßige Verteilung der horizont­alen Luftströmung und der Tem­peratur werden ideale Trocknungsbeding­ungen für alle Horden gewährleistet.

Unsere Horden-Trocknungsschränke sind mit Trocknungs­flächen von 1,6 bis 17 m², in Mehrkammer-Trockenschränken bis zu 51m² lieferbar.

Durch die Modul-Bauweise mit integriertem Ventilator, Erhitzer und Kühler bleiben alle Komponenten im Innenraum gut zugänglich und können werkzeuglos gereinigt werden.

Zur energiesparenden Trocknung können die Horden-Trockenschränke mit einer Wärme­rückgewinnung ausgestattet werden.

Sonderbauformen wie Vakuum-Umluft-Trockenschränke kombinieren die Vorteile beider Trocknungsverfahren. Wir beraten Sie gerne.

Vakuum-Kontakttrockner

Waldner Vakuum-Kontakttrockner mit konischem Substanz­behälter sind in cGMP-design ausgeführt. Eine Öffnungshilfe am Behälterdeckel ermöglicht das komfortable Öffnen des Substanzbehälters für Inspektion und Reinigung.

Im Waldner Vakuum-Kontakttrockner werden bevorzugt pulvrige Produkte unter Vakuum getrocknet und zeitgleich mit einem Wendelsegment-Rührwerk schonend und effektiv homogenisiert.

Die fahrbare Version des Vakuum-Kontakttrockners bietet 5 bis 250 Liter Nutzvolumen, größere Anlagen werden stationär ausgeführt.

Die Verwendung geeigneter Klappen-Systeme am Eintrag und am Austrag des Trockners sorgt für einen kontaminations­freien Produkttransfer ohne Staubexposition.

Auf Wunsch kann der Vakuum-Kontakt­trockner mit einer CIP-Vorrichtung ausgestattet werden.

Kontakt
Back to top

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressumDatenschutz